Playlist für stündliches abspielen von Nachrichten SC_Transcoder2

16.03.2020: Due to the current events regarding the Cornavirus Pandemic, teklab.de offers a 30% discount with the discount code "STAYATHOME" until further notice. Insert this code at the end of the order.
  • Hallo liebe Community,


    ich habe gesehen, dass es zu meiner Anfrage bereits Themen gibt, jedoch waren die bisher nicht wirklich Lösungsweisend. Vielleicht bin ich auch einfach zu blöd, dieses System der Playlistverwaltung zu verstehen.


    Daher beschreibt mir bitte einen Lösungsweg so, dass ich es besser verstehe.


    Ich habe vom Jingle-Service die Nachrichten abonniert. Ich habe zwei Möglichkeiten an diese Nachrichten zu kommen.


    1. Möglichkeit: MP3-Datei herunterladen und auf den AutoDJ im extra Ordner hochladen


    2. Möglichkeit: einen Direktlink zur aktuellsten MP3 abspielen (Ist MP3).


    Die zweite Variante wäre natürlich besser, wenn man dem Auto DJ sagen könnte, spiele jede Stunde diese URL ab. Aber da das komplizierter zu sein scheint wäre ich schon froh wenn Möglichkeit 1 klappen würde.


    Ich habe also in Tekbase den neusten Shoutcast installiert (SC2 wurde von mir manuell geupdated). Als SC_Trans nutze ich auch V2.


    Wenn ich im Tekbase eine neue Playliste eintrage mache ich das wie folgt:


    1. Meine Hauptplayliste playlist.lst hat Priorität 1 (niedrigste Priorität. Dauer der Playlist 23:59:59, Startzeit 00:00:00. Wiederholung 128.


    Die Playliste läuft einwandfrei. Jetzt will ich für die Nachrichten eine Playlist erstellen.


    Ich gehe also auf Playlist erstellen

    Name der Playlist: nachrichten0000

    Ordner der Songs: songs/nachrichten/

    Zufällige Wiedergabe: nein

    Playlist wiederholen wenn am Ende angekommen: nein

    Startdatum: heutiges Datum

    Enddatum: 31.12.2035

    Startzeit: 0:00:00

    Dauer: 0:30:00

    Time Offset (keine Ahnung was das ist): 0:00:00

    Priorität: 2

    Wiederholung: Mo-So und zyklisch alles markiert

    Playlist aktiviert: aktiviert


    INach dem Speichern klicke ich nun auf Kalender generieren und auch bei der DJ Verwaltung generiere ich den Kalender neu.


    Nun starte ich den Stream und Auto DJ neu.

    Jedoch startet er die Playliwt nicht. Nur die playlist.lst wird abgespielt.


    Laut transcoder log wird die playliste jedoch beim start geladen. auch in der calender.xml steht das event drin.


    Es ist auch egal welche Uhrzeit ich als Startzeit eintrage, ob 1:00:00 oder 20:00:00. Er startet die Liste nicht. bitte kann mir einer helfen?


    Ich bin schon total verzweifelt.


    Danke für eure Hilfe.


    Liebe Grüße:



    steged

  • Das wäre eigentlich ganz einfach. Ein Bashskript schreiben mit circa sowas


    cd /home/kundexyz/stream/sc_xxxxx/xxxx/

    wget https://....../name.mp3



    Das Bashskript via Cronjob jede Stunde ausführen.


    Startzeit: 0:00:00 <--- 0:00:01 Shoutcast hatte/hat ein Problem mit 0:00:00 jedenfalls war es mal so. zyklisch nicht markieren. Wenn die Hauptplaylist die Priortät 1 hat wäre 2 richtig. Ansonsten immer eine höhere Priorität setzen als die Hauptplaylist. Bitte auch auf Kalender generieren klicken und dann den AutoDJ neustarten.

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • kannst du mir so ein Bashskript irgendwie zur Verfügung stellen oder mir eine Anleitung geben wo genau ich den Bash eintragen soll? Bzw. woher weiß der Auto DJ dass er mit dem Bash angesprochen wird?


    Geht das auch mit URL? Habe ja einen Direktlink zur MP3-Datei wo die MP3 auch stündlich aktualisiert wird. So würde ich mir das ständige herunterladen und hochladen auf den Server ersparen.


    Danke für die Hilfe.

  • also die eine playlist hat er gestartet, jedoch nach dem abspielen der datei ging er nicht wieder zurück auf die andere hauptliste. als dauer habe ich 0:10:00 eingestellt startzeit 0:10:00 zum testen. um 0:13:00 Uhr hat er nach dem Lied gestartet. Die Nachrichten gingen 2:46.


    Würde es bei Dauer nicht dann sogar ausreichen wenn man 0:01:00 einträgt? wobei dann wäre ja die frage wenn er erst das aktuelle lied zu ende spielt ob er dann noch drauf gehen würde wenn eine minute um ist.


    hab jetzt mal für 1 uhr eine playlist erstellt mit Dauer 5 Minuten. Mal schauen ob das geht. Oder muss ich bei Time Offset noch was eintragen?

  • also: ich kriege es nicht ins laufen die playlists. vielleicht kann cf oder wer anderes sich mit TV verbinden und sich das ganze mal bei mir anschauen.


    Es wäre wirklich toll. Denn ich habe schon keine Lust mehr. Bin seit Stunden am hin und her basteln und irgendwie mal geht die playlist springt aber nicht mehr um auf die hauptplayliste und jetzt kriege ich sie gar nicht mehr ans laufen.


    Diese Kalenderverwaltung bei SC2 ist echt Katastrophe.


    Bitte helft mir irgendwie, bevor ich aus Frust hier noch Sachen durch die Gegend werfe hahaha.


    Danke im Voraus.

  • Also folgendes Deine normale Playlist sollte so sein Priorität ab 2 oder 3, das heißt Nachrichten Jingel auf Priorität 1 der 2´te Nachrichten jingel auf Prirität 2. Dann jeweils die Start zeit und dauer an geben des Jingels.


    Weil so wie du es ein gestellt hast hat immer die Playlist vorrang und nicht die Jingels deiner Nachrichten.

  • Priorität 1 ist doch niedriger. Wenn ich die Nachrichten-Playliste auf 1 setze und die Hauptplayliste auf 2 oder 3, dann würden die Nachrichten doch gar nicht drauf kommen, weil die Priorität der Nachrichten-Playlist zu gering ist oder nicht?

  • Doch weil es auf um gekehrter Basis läuft, es ist genauso wie bei der DJ Verwaltung. Modi´s auf Priorität 1 Inhaber Priorität 10 Sendeleitung auf 9. Alles was höher ist schmeißt den jenigen der eine niedrige Priorität hat runter. bei der Playlist Verwaltung ist es fast das gleiche.

  • ja eben und da die 10 höher ist als zum beispiel die 1 würde doch die hauptplayliste meine nachrichten gar nicht erst drauflassen wenn hauptplayliste playlist.lst Priorität 3 hat und die Nachrichten-Playlist nachrichten.lst Priorität 1 hat, weil ja die hauptplayliste höher wäre mit 3 oder hab ich da was falsch verstanden?

  • und was muss ich dann bei den einzelnen zeitfeldern eintragen? der nachrichtenjingle variiert ja in der länge immer ein bisschen, je nachdem wie viele themen kommen. und was ist dieses time-offset und was trage ich da ein?


    Also mal angenommen der Jingle geht 3 Minuten und er soll um 10 uhr starten. was trage ich ein?

  • Das bitte selber herraus finden, weil wir können dir nicht alles so einstellen wie du es gerne möchtest. Denn man muß sich auch damit selber aus ein ander setzen, wir mußten alle uns damit aus ein ander setzen. Wie wo was geht, man muß auch das System verstehen lernen. Es würde nichts bringen wenn wir alles hier nieder schreiben und man selbst es nicht versteht wie es gemeint ist. Sorry aber denke mal so sehen es die anderen auch.

  • sorry, ich hab das getestet, aber er startet die playlist trotzdem nicht. in der calendar.xml und calendar.conf ist alles korrekt übernommen. Auch in der sc_trans.log werden die playlisten alle reingeladen ohne fehler. Aber er startet die Playlists einfach nicht. So komm ich also nicht weiter.


    Wofür ist denn dieses Time-Offset zuständig? Hat das irgend eine spezielle Bedeutung? Das hat mir bis jetzt keiner gesagt. Ich dreh mich im Kreis und komm nicht weiter.

  • alles gemacht habe sogar mal den server neugestartet. alles ohne erfolg. er lädt zwar beim einschalten des transcoders die playlisten, aber er wechselt einfach nicht. no chance. ich weiß langsam echt nicht mehr weiter.

  • Liest er auch beide Playlisten ein? Siehe log Dateien sc_trans.log bzw. logs/sc_trans.log

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • Ja er liest erfolgreich alle erstellten playlisten ein. Das meinte ich damit, dass er sie erfolgreich beim transcoder start läd.

  • sorry dass ich mich nochmal wiederholen muss aber mittlerweile habe ich es schon drei mal erklärt.


    Laut der sc_tran.log werden alle erstellten playlisten beim transcoder start vollständig und erfolgreich geladen. Es gibt keinerlei Fehlermeldungen.


    Wenn ich zu der geplanten Zeit in die sc_trans.log schaue steht da gar nichts drin, so als würde er einfach die playlisten oder die calendar.xml nicht beachten. Sagen wir mal um 10 Uhr soll er zur Playliste Nachrichten springen. 10 Uhr läuft noch ein Lied, sodass dieses zuende gespielt wird und danach eigentlich die Playlist drauf kommen müsste. Im Log der sc_trans steht jedoch lediglich dann drin, dass er das nächste Lied spielt, so als gäbe es gar keine andere Playliste, obwohl er sie beim Transcoder-Start einliest.