Kann Tekbase 7.6 DB nicht updaten

16.03.2020: Due to the current events regarding the Cornavirus Pandemic, teklab.de offers a 30% discount with the discount code "STAYATHOME" until further notice. Insert this code at the end of the order.
  • Hallo zusammen, wollte grade via Tekbase die neue DB von 7.6 hoch laden, bekomme ich aber folgende Fehlermeldung.

    Error: Einige Dateien wurden mit älteren Versionen ausgetauscht!
    (main.php oder admins.php oder /admin/modules/dbupload.php)

    MFG

    Mike

  • Dann sind wohl bei einigen noch ganz alte Dateien drin, erst im TekBASE auf 7.6.3 updaten dann

    teklab.s3.amazonaws.com/tekbase_7_6_3.zip downloaden, entpacken und alles außer config.php, /tmp, /themes neu hochladen. Wer sonst noch eigene Änderungen irgendwo hat diese auch nicht überschreiben.

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • CF dann schreib mal einen link rein, weil der obere funktioniert nicht.

    Aber die DB Uploads haben vorher immer funktioniert trat jetzt erst mit 7.6 auf das Problem.

    MFG

    Mike

  • Der Link sollte nun gehen ;)

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • Moinsen,


    Ich hab das Problem jetzt auch, also bräuchte ich den Link für die 7.7.1 bzw. die aktuellste.


    LG Kraejsi

    Fall Ihr Fragen an mich habt, erstmal "Über Mich" im Profil lesen, vielleicht erklärt das schon was.

  • Was genau geht nicht? Die Aktuellste Download Version ist 7.6.7


    https://teklab.s3.amazonaws.com/tekbase_7_6_7.zip


    ich tausch diese heute abend gegen 7_7_1.zip aus.

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • Was genau geht nicht? Die Aktuellste Download Version ist 7.6.7


    https://teklab.s3.amazonaws.com/tekbase_7_6_7.zip


    ich tausch diese heute abend gegen 7_7_1.zip aus.

    Also,
    Ich hab meine Version upgedated, wollte die DB zurückspielen, und dann kam

    Code
    1. Error: Einige Dateien wurden mit älteren Versionen ausgetauscht!
    2. (main.php oder admins.php oder /admin/modules/dbupload.php)

    Leider (oder besser gottseidank) hab ich keinerlei phpmyadmin oder plesk oder sowas drin. Ergo muss ich das Scripteigene Prog. zum uploaden nehmen.
    Hast Du sie schon ausgetauscht?


    LG Kraejsi

    Fall Ihr Fragen an mich habt, erstmal "Über Mich" im Profil lesen, vielleicht erklärt das schon was.

  • Der funktioniert schon ;) es kommt nur darauf an wo TekBASE liegt. Wenn es ein FTP Login ist der direkt ins Verzeichnis kommt sollte es gehen dann im TekBASE als Pfad nichts eintragen. Wenn er nun erst in den httpdocs Ordner gehen muss könnte er wohl Problem haben das wird aber mit dem nächsten Update behoben.


    So dann einfach mal den FTP login senden und Admin Login damit ich mir die Geschichte mal ansehen kann.

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • Es funktioniert leider auch nicht wenn der ftp benutzer direkt im httpdocs liegt, es liegt einfach daran das der download dem www benutzer gehört die dateien aber benutzer xyz, und 644 standart dateiberwchtigung halt, da darf der www benutzer doe dateien nicht überschreiben ;) es müssten vorher die dateiberwchtigungen vom updater auf 777 gesetzt werden überschrieben und dann zurück auf 644, dann evtl wieder den datei besitzer zu benutzer xyz ändern.


    Man könnte jetzt natürlich die dateien alle dem www benutzer geben was aber sicherheitstechnisch keinen sinn macht.

  • Der Updater läd das Skript nach Cache und entpackt es via Unzip der Cache Ordner müsste also 777 haben. Danach werden die Dateien via FTP Login nicht via www von /cache/7607 nach / kopiert. Ich stell den Updater die Tage mal uncodiert in den gewerblichen Bereich ;)

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • Aber genau das funktioniert nicht CF,


    Im cache ordner sind die files dann auch vorhanden nach download/unzip ;)


    Die dateien werden halt nicht überschrieben


    Das n1 vielleicht findet man dann den fehler :D

  • Also ich hab mir mal das Update angeguckt, dort wird in einer php-datei im SQL die Versionsnummer auf 7.7.1 gestellt und wie es aussieht wird in der dbupload.php diese Version abgefragt. nur leider erwartet diese Datei die 7.6.6 und deshalb kommt es zu dem Fehler.
    Da dbupload.php aber verschlüsselt ist kann nur CF diese Datei ändern.


    LG
    Kraejsi

    Fall Ihr Fragen an mich habt, erstmal "Über Mich" im Profil lesen, vielleicht erklärt das schon was.

  • Wie gesagt ich stell es in den Adminbereich ;) vielleicht hat da jemand einen Vorschlag.

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • Ist jetzt schon eine ganze Weile her, ist mal was raus gekommen?

    Fall Ihr Fragen an mich habt, erstmal "Über Mich" im Profil lesen, vielleicht erklärt das schon was.