Passwort aus datenbank auslesen

  • Hi, ich habe mein tekbase neu installiert und habe die sql datenbank aus einem backup gespeißt jetzt habe ich das Problem das ich das alte Passwort nicht mehr kenne. Wie kann ich das Passwort ändern ? Ich habe keinen Möglichkeit mir das Passwort im Login Feld zurück zu setzen!

    :whistling:

  • einfach das PW aus der TekBASE Installation nehmen. Schau in der Zip Datein in das /install Verzeichnis dort liegt die database.sql dann bei teklab_admin Insert steht ein Wert als Passwort diesen bei dir einfügen und das Passwort wäre wieder 1q2w3e4r5t.

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • Gut das habe ich hin bekommen ich kann mich nun mit den default logins einloggen allerdings wird mir der zugriff auf alle module verwehrt "Zugriff verweigert! <a>- Zurück"</a>
    Ich habe in der tabelle teklab_admin die nur die zeile INSERT INTO teklab_admin VALUES ( '1', 'admin', '', '', '97db1846570837fce6ff62a408f1c26a', '1', '1', '1', '', '', '', '', '', '', '', '', '', '', '', ''); ersetzt.

    :whistling:

  • Du hättest dir nur den Passwort Hash rausziehen sollen und den in die DB einfügen. So hast du auch deine Einstellungen und Lizenz Key entfernt.
    Also noch mal vom Backup das rein und dann nur das Passwort ersetzen.

    Grüße


    Dennis Fischer

  • Ok ich habe komplett die Datenbank gelöscht und neu eingespeißt und nur das Passwort ersetzt das einloggen geht leider habe ich trozdem "Zugriff verweigert! <a>- Zurück" das backup der datenbank wurde gezogen als das tekbase einwandfrei lief.Wie kann ich weite vor gehen und das Problem lösen ?</a>

    :whistling:

  • Leider konnte ich das Problem immer noch nicht beheben. Ich habe die Datenbank mühe voll eingerichtet was viel zeit gekostet hat und ich möchte das backup weiter verwenden. Also was kann ich tun das die "Zugriff verweigert!" Meldung weg ist bei allen Modulen wer kann mir da bitte behilflich sein ? :rolleyes:

    :whistling:

  • Hi, ich ich vermutet das der zugriff verweigert wird da ich nicht die passende version von tekbase zu meiner sql datenbank habe. Wer kann mir das richtige tekbase sagen zu dieser datenbank version ( '1', '7', '3', '17', '');. Bitte schreibt mir einen download Link.
    Vielen Dank Domme

    :whistling:

  • @<a class="" href="http://teklab.de/support/user/4291-tobichenx3/" title=""> Tobichenx3</a>
    In meinem Backup meiner sql datenbank steht "INSERT INTO teklab_versions VALUES ( '1', '7', '3', '17', '');". Wenn ich eine neue Version des tekbase installiere bekomme ich wenn ich mich durch die Module klicken will folgenden Fehler "Zugriff verweigert! <a>- Zurück" </a>
    Also vermute ich das ich die Version 7.3.17 installieren muss und dann das sql backup einspeißen muss. Dann habe ich vermutlich wieder zugriff auf die einzelne Module. Und kann danach das tekbase updaten.

    :whistling: