CPU Kern zuweisen

  • Hallo,


    Eine Frage kann man in TekBASE auch mehrere CPU Kerne zuweisen im Gameserver wäre das möglich ?

    Also bei den Einstellungen Gameserver erstellen kann man ja nur einen CPU Kern zuweisen wäre es aber möglich noch ein CPU Kern zuzuweisen?


    Wenn ja wie kann ich das einstellen?


    Danke für die Hilfe :)


    pasted-from-clipboard.png

  • Hallo, google linux taskset hier steht das folgendes möglich wäre:


    1

    1,5

    1-5


    Also in Worten Kern 1, Kern 1 und 5, Kern 1-5

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • Moin,


    Danke für die Antwort , dachte mir aber mehr dabei man könnte es in Teklab Webinterface mit einbinden und dann unter CPU Kern zuweisen

    mehrere Kerne zuweisen . Aber gut dann muss ich das über Putty taskset -cp 1-5 PID das so machen, anhand der https://wiki.ubuntuusers.de/schedutils/

    vielleicht gibts ja irgendwann die Möglichkeit es mit einzubinden in Teklab, und dann in Webinterface einzustellen.

  • Geht doch bei Gameserver erstellen dort eben statt 1 das 1-5 oder 1,5 etc einstellen

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • Achso, es ist ein Select anstatt Inputfeld. Okay hier könntest du /home/skripte/gserver bearbeiten. Suche nach Taskset und der Variable. Merk dir diese und nenn diese um in $mycpu


    So nun darüber deine eigenen Änderungen einfügen z.b.

    Code
    1. $mycpu = "";
    2. if [ "$altevariable" == "1" ]; then
    3.   $mycpu = "1-2"
    4. fi
    5. ...
    6. if [ "$mycpu" == "" ]; then
    7.   $mycpu = $altevariable
    8. fi

    Das heißt, wenn du im TekBASE nun 1 wählst vergibt er automatisch beim Start die Kerne 1 und 2. Das könntest du dann mit 2 und 3-4, 3 und 5-6 fortführen. Natürlich dann nur bis bei mycpu das Kern Limit erreicht ist. Zum Schluss noch mycpu auf den Wert der altenvariable setzen falls mycpu nicht gesetzt wurde. Zum Beispiel wenn du im Adminbereich CPU Kern 7-12 setzt aber dafür keine If Abfrage definiert hast. Weil du diese nur bis 6 eingetragen hast. Wenn du immer zwei Kerne pro Option vergibst wären bei der Auswahl 6 ja auch Kern 11-12 vergeben.

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • Erstmal vielen Dank für ihre Hilfe Dankeschön für die tolle Bemühungen und der ausführliche Antwort.


    Bin leider kein Programmierer nicht der beste in den tiefen Einstellungen von tekbase in den scripten etwas umzustellen, aber leider bekomme ich das mit der CPU Kern zuweisen nicht klar habe schon alles ausprobiert, wenn Sie mal 5 min Zeit hätten das anzuschauen wäre das echt nett vielleicht können Sie mir weiterhelfen


    Weiß nicht meinen Sie die games.sh oder games im /home/skripte ist es egal, welche der beiden Dateien bearbeitet werden müssen ?

    Habe ihre Beispiele genutzt aber aus irgendeinen Grund ging es nicht. Vielleicht kann mir wer helfen? Danke


  • Also in der /home/skripte/games bearbeiten und nach

    Code
    1. screen -A -m -d -L -S server$VAR_C-X taskset -c $VAR_G $VAR_F

    Suchen. Das $VAR_G dort auf $mycpu ändern und darüber die if Abfragen. Ich nehm jetzt die 6 Beispiele a 2 Kerne. Dann sieht alles so aus.

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • ohh vielen Dank sehr sehr nett danke so habe ich mir das vorgestellt das Beispiel ist 1A


    können Sie ein blick darauf werfen habe mal die Datei hochgeladen ich hoffe ich habe alles richtig gemacht

    wenn nicht dann bitte ich um Verzeihung keine Absicht habe nur noch nie in Tekbase was im Scripten selbst umgestellt .

    Files

    • games.zip

      (2.38 kB, downloaded 3 times, last: )
  • Die Zeilen sind falsch eingefügt. Nicht unter "else" sondern unter if [ "$VAR_G" != "" ]; then und dort bitte die eingefügten dann mit zwei TABs pro Zeile noch einschieben.


    die alten screen zeile rauschlösen.

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • danke für ihre sehr hilfreiche Hilfe


    Nun ich habe schon alles ausgetestet ohne Erfolg jetzt kann ich die Server nicht mehr starten heißt dann wohl ich habe was falsch eingetragen, oder?

    Habe ja noch Backup und wieder abgeändert aber dann ging der csgo server wieder nicht zum Starten ,ich hoffe ich nerve nicht aber würden Sie noch einmal

    in die Game.zip ein blick reinwerfen? Bin ein Plep ja ist mir bewusst 8o

    Edited once, last by Physicus ().

  • vielen dank für die Antwort.


    habe aber das Problem kann keine gameserver mehr starten, weil bei jedem Server diese Meldung kommt

    was habe ich falsch gemacht? Sagt, mir bitte nicht ich kann die Games nicht bearbeiten da ich debian 10 habe wäre echt hart


    taskset: failed to parse CPU list: ./srcds_run

    Edited once, last by Physicus ().

  • Er kann die CPU liste nicht übergeben versuch mal statt 1-2 eine 1,2

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • Moin,


    Leider bekomme ich immer noch diese Fehlermeldung taskset: failed to parse CPU list: ./srcds_run obwohl ich statt 1-2 eine 1,2 versucht habe

    lade die Games hier nochmal hoch vielleicht finden Sie ja ein Fehler, den ich gemacht habe.


    Haben Sie vielleicht noch eine Idee die ich machen könnte danke für die Hilfe.


    pasted-from-clipboard.png

    Files

    • games.zip

      (2.37 kB, downloaded 2 times, last: )
  • taskset --help und dann mal schaun ob man dies vielleicht anders angeben muss.

    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können aber auch im Kundenbereich ein Support-Ticket erstellen.


    Gefällt Ihnen TekLab? facebook-1.pngtwitter-1.pnglinkedin-1.png

  • Ich mach keinen vorwürfe ich danke trotzdem für alles, schade das es nicht klappt wie es sollte.

    Kein Stress ist doch verständlich mal schauen vielleicht bekomme ich es ja noch hin