Rootserver Update

16.03.2020: Due to the current events regarding the Cornavirus Pandemic, teklab.de offers a 30% discount with the discount code "STAYATHOME" until further notice. Insert this code at the end of the order.
  • Hallo,




    kleines Problem !


    Habe gerade einen neuen Rootserver eingebunden und Tekbase zeigt mir an das die Daten auf dem Root geupdatet werden müssen.


    Jetzt markiere ich den Root und klicke auf Update.


    Dann kommt allerdings folgende Fehlermeldung ( Die Skripte konnten nicht geupdated werden! )




    Was kann ich jetzt machen ?

  • Hast du auf dem Rootserver den installer laufen lassen?




    cd /home


    wget teklab.de/downloads/tekbase_inst.tar


    tar -xf tekbase_inst.tar


    cd install


    ./install.sh




    Wenn der nicht drauf ist geht es nicht ;)

  • 64 Bit Version !


    Hab den Befehl eingegeben !


    Jetzt gehts, dann ist das aber noch ein Bug der behoben werden sollte btw. in die Installierungsanleitung mit hinzugefügt werden sollte.

  • OK !


    Jetzt hab ich noch ein anderes Problem !


    Und zwar legt der Imageserver keine Images auf dem Root ab.


    Auf dem alten Root geht alles normal da werden die Images installiert und die Gameserver laufen nur auf dem neuen nicht.

  • Jetzt steh ich auf dem Schlauch !!


    Ein Kunde von mir hat auf seinem Root die Installation durchgeführt !




    cd /home


    wget teklab.de/downloads/tekbase_inst.tar


    tar -xf tekbase_inst.tar


    cd install


    ./install.sh




    ich hab nachträglich apt-get install ia32-libs installiert da es sich um ein 64Bit Version handelt


    Doch leider kommt trotz alle dem bei den Skriptupdate dieser Fehler (Die Skripte konnten nicht geupdated werden!)

  • chmod -R a+rwx skripte




    Das mit dem Update heißt im Moment das das wi denn Server nicht erreicht. Sollte der chmod nicht helfen müsste mal die Ports schauen nicht das die Blockiert werden durch iptables oder hat ever ist bei s4you zb so.




    mfg

    Freut euch, der sata1 ist wieder da.^^




    Ich bin nicht online, aber ihr wollt was wissen von mir. Dann schreibt mir eine Mail per Pn hier im Forum.

  • So ich bin der gesagte Kunde




    Ich habe en Root Server bei Hosteurope so wie mein VServer




    auf meinen Vserver läuft alles einbandfrei leider aber nicht auf dem Root Server




    Was muss ich ändern das es auf dem RootServer läuft




    Es läuft genau das gleiche auf dem RootServer und auf dem Vserver




    Es kann gerne per Teamviewer geholfen werden




    Mfg Flo

  • HAllo,




    denke das es an der linux firewall liegt oder an einen switch der die ports von TEklab blockt.




    mfg




    sata1

    Freut euch, der sata1 ist wieder da.^^




    Ich bin nicht online, aber ihr wollt was wissen von mir. Dann schreibt mir eine Mail per Pn hier im Forum.

  • So der Herr FK Hosting war so eben drauf




    ist leider auch nicht weiter gekommen




    Es ist alles installieren (jetzt auch PHP 5.3.3)




    Leider kann der RootServer nicht Updaten




    Ich bitte jetzt Frankenstein nochmal bitte per Teamviewer oder Rootdaten zu schauen (HAST PN)




    sonst muss ich leider lizenz zurück geben




    Mfg Master18